Willkommen auf unserer Homepage

Auf diesen Seiten können Sie sich über die Aktivitäten unseres Vereins Informieren

Impressionen der Fastnachtssitzung 2018


Was gibt’s neues


Eingestellt am:

 

 

 

 

 

17.02.2018

Download der Sitzungsbilder auf der internen Seite ist freigeschaltet.

 

 

 

17.02.2018

Dienstpläne für Kerb 2018 Sind online auf der internen Seite.

 

 

 

17.02.2018

Kampagnebericht eingestellt.

 

 

 

17.02.2018

Bericht Fastnachtsempang beim Landrat eingestellt.

Mitglieder Info
 

 

 Interne Seite


Kampagnebericht des ONV.

Zwei ausverkaufte Fastnachtsitzungen und 2 Kindermaskenbälle veranstaltete der Ober-Ramstädter Narrhallaverein in der Kampagne 2017/18. Eine dritte Sitzung mußte wegen geringer Kartennachfrage relativ kurzfristig abgesagt werden. Schweren Herzens entschied sich der Vorstand des Ober-Ramstädter Narrhallavereins auf die geplante Veranstaltung am Freitag den 02. Februar zu verzichten.Den Spaß und die Freude ließen sich die Ober-Ramstädter Narren aber nicht nehmen und die beiden ausverkauften Sitzungen waren ein voller Erfolg. Mit Seppel Reeg vom befreundeten RCC aus Roßdorf, sowie Apolonia vom HCV aus Bürstadt, gingen zwei Gäste in die ONV Bütt. Der Billigurlauber und die Dame in den Wechseljahren hatten jede menge Lacher auf ihrer Seite. Ei Reigen an Show und Gardetänzen sowie der Auftritt der Dreiboaner und der Stechergarde begeisterte das Publikum in gewohnter marinier. Hier dankte Sitzungspräsident Bebbes besonders den Trainerinnen für ihr unglaubliches Engagement. Nicht zu vergessen der Auftritt der Kleinsten des ONV, die Purzel, die die erste Rakete der Sitzung erforderlich machten. Während der Protokoller des ONV‘s auf die Straßensituation in und um Ober-Ramstadt aufmerksam machte  , gab es viel Zustimmung aus dem Publikum. Die Geschehnisse des letzten Jahres wie Funkenbrennen und Nacht der Farben lieferten genug Stoff um das ganze noch einmal humorvoll aufzuarbeiten. Anna Mink und Lukas Tauber übernahmen in ihrem Jugend-Zwiegespräch kurzzeitig die Sitzung und zeigten den Bebbes, wie man es aus ihrer Sicht richtig macht. Auch hier sollte eine Rakete aus dem Publikum die Belohnung eines gelungenen Auftritts sein. Nando Freyberg und Werner Frei ( de Opper ) konnten mit ihren Büttenreden humorvoll überzeugen.Für die musikalische Unterhaltung konnten die Batschkappen und Fulder ihr Können beweisen. Besonders das Mottolied zum Start der Sitzung ging in die Herzen der Sitzungbesucher.„Owweramschdt das Tor zum Orewoald“ Das Motto „Odenwald“ wurde im Bühnenbild mit viel Grün und dem alten Rathaus wunderbar gestaltet. Hier dankte Sitzungspräsident Bebbes den beiden Freunden des ONV‘s Siggi Knaak und Henne Ittmann für die Unterstützung. Nach den Sitzungen konnten die Besucher noch das Tanzbein schwingen. Hier gab Jörg Emich noch einmal richtig Gas und sorgte für ausgelassene Stimmung bis in die späte Nacht.Am Fastnacht Sonntag und Dienstag veranstaltete der ONV noch zwei Kindermaskenbälle in der Stadthalle. Mit DJ Bärbel Alias Klaus Peter Poth und einem umfangreichen Unterhaltungsprogramm für die Kinder, organisiert von Lisa Bergner, waren die beiden KIMABA’s eine runde Sache. Es ist schon eine Menge Mitglieder-Power notwendig um diese ganzen Veranstaltungen zu stemmen, so Vereinspräsident Michael Leder. Aschermittwoch ist alles vorbei und doch wird der Blick schon wieder Richtung 2019 gerichtet. Das Motto steht fest und man kann sich schon jetzt freuen. Flower......70er Jahre um nicht zu viel zu verraten.


Landrat gedenkt Heini Gunkel

Schon zum 10. mal lud der Kreisausschuss des Landkreises Darmstadt-Dieburg zu einem karnevalistischen Empfang in den Kreissitzungssaal des Landratsamtes Darmstadt ein.Der karnevalistische Empfang wurde 2009 vom damaligen Landrat Alfred Jakoubek ins Leben gerufen. Jetzt nach 10 Jahren hat die Veranstaltung, welche immer am Fastnacht Samstag stattfindet, einen festen Platz in der Kampagne aller Karnevalsvereine des Kreises. Klaus Peter Schellhaas freut sich, das der Empfang trotz einer anstrengenden Kampagne von den Karnevalsvereinen angenommen wird. Wo trifft man sich schon einmal mit so vielen Vereinsvertretern um sich auszutauschen. Für das Rahmenprogramm mit Tänzen und Musik sorgt jedes Jahr ein anderer Verein aus dem Kreis. So ist jedes Jahr für Abwechslung gesorgt. Auch der ONV war schon einmal für das Rahmenprogramm verantwortlich. 2010, just im Jahr der 700 Jahrfeier von Ober-Ramstadt, wurde der Schlachtruf ORA im Kreissitzungssaal gerufen. Vereinspräsident Michael Leder, Sitzungspräsiden Stefan Reiter Waßmann und Schatzmeister Marcus Gunkel nahmen am Empfang 2018 teil und konnten sich mit vielen Narrenfreunden rund um das närrische Geschehen austauschen. Zum Ende der Veranstaltung erinnerte Landrat Klaus Peter Schellhaas an den großen Ober-Ramstädter Fastnachter und Freund Heini Gunkel, der 2017 verstorben war. Ein Verlust nicht nur für den Ober-Ramstädter Narrhallaverein, sondern für die gesamte Narrenfamilie. Schöne, wenn auch traurige Worte, die letztlich den offiziellen Teil der Veranstaltung beendeten. Auch 2019 wird der ONV wieder mit einer Delegation am Fastnachtsamstag vertreten sein. .

Landrat

Das Publikum hat entschieden. Motto für die Sitzungen 2019:

Flower-..... 70iger Jahre.

Sollten Sie sich jetzt über die ungewöhnlichen Punkte bei den Mottonamen wundern, dann klicken Sie auf den Link am Ende dieses Textes. Man kann sich die Rechte auf Worte, Namen, Bezeichnungen usw. sichern lassen. Sollte jemand diese Worte, Namen, Bezeichnungen nutzen, ohne dies beim Rechteinhaber anzumelden, dann kann dies unter Umständen teuer werden. Es ist leider bei der Vereinsarbeit mittlerweile sehr schwer, nicht in irgend ein Fettnäpfchen zu treten. Am beste is mä macht nix, dann macht mä a nix falsch.

Aber lesen Sie selbst: 

http://www.echo-online.de/lokales/darmstadt-dieburg/gross-umstadt-otzberg/ballermann-motto-kostet-tv-semd-richtig-geld_18511486.htm

Ergebnis der Abstimmung

Motto

Stimmen 27.01.2018

Stimmen 03.02.2018

Gesamt

Flower-..... 70iger Jahre

144

136

280

Apre’s ... am Baller....

67

72

139

Eisz... - Der ONV am Nordpol

62

37

99


ONV Komitee

Komitee_2017

Neues aus dem Gästebuch.


Möchtest du auch eine  Nachricht hinterlassen?  Dann klicke weiter unten auf eintragen.

Mehr gibt es hier >>> Klick <<<


nach oben
 


 

besucherzähler