Das bewegte Schaufenster  03.12.2011
 

Menschentraube vor  Ober-Ramstädter Schaufenster.

Zum ersten mal seit Verleihung der Stadtrechte vor 700 Jahren wurden tatsächlich in Ober-Ramstadt mehrere Menschen entdeckt die zu gleicher Zeit vor einem Schaufenster standen und staunten. Es gibt sie also doch: Einwohner.

Aber von vorne. Wir schreiben das Jahr 2011. Samstag 3 Dezember, 9:00 Uhr.
4 seltsame Gestalten besetzten mit 2 Fahrzeugen den Innenhof  des ehemaligen Weber Hauses (Berschdemacher) in der Darmstädter Straße. Kabel werden verlegt, Tische und Lautsprecher aufgestellt. 9:30 Uhr: weitere, wahrscheinlich außerirdische Gestalten verkleidet als Cowboys, Puppen usw. erschienen. 10:11 Uhr:  Musik dringt aus den Lautsprechern, Glühwein wird verkauft  und in dem Schaufenster bewegte sich etwas. Es war das “ bewegte Schaufenster” vom Ober-Ramstädter Narrhallaverein.

Der ONV wollte mit dieser Aktion noch einmal vor der besinnlichen Weihnachtszeit auf seine Karneval-Sitzungen hinweisen. Mitglieder der Garden hatten kleine Tanzeinlagen im Schaufenster dargeboten und die 2 Fulder sangen zwischen den Tanzeinlagen im Hof neben dem Schaufenster Fastnachtslieder. So konnten doch einige Passanten zum Stehenbleiben animiert werden. Andere Passanten wiederum wechselten erschrocken die Straßenseite. Man ist es eben nicht gewohnt das in Ober-Ramstadt etwas los ist. Den Ober-Ramstädter an sich zieht es zu Veranstaltungen meist eher in die Nachbargemeinden. Im eigenen Ort muß man mit seinen Veranstaltungen schon bis in sein Wohnzimmer vordringen um ihn zu erreichen.
Noch zu erwähnen wäre, das es zu keinem Auffahrunfall kam obwohl einige Autofahrer direkt auf der Straße vor dem Schaufenster anhielten.

Schaufenster2011_01 Schaufenster2011_02
Schaufenster2011_03 Schaufenster2011_04
Schaufenster2011_05 Schaufenster2011_06
Schaufenster2011_07 Schaufenster2011_08
Schaufenster2011_09 Schaufenster2011_10
Schaufenster2011_11 Schaufenster2011_12
Schaufenster2011_13 Schaufenster2011_14
Schaufenster2011_15 Schaufenster2011_16
Schaufenster2011_17 Schaufenster2011_18
Schaufenster2011_19 Schaufenster2011_20
Schaufenster2011_21 Schaufenster2011_22

nach oben   Archiv


 

besucherzähler